Veganer Curryreis

Ich versuche nun mich etwas bewusster und konsequenter zu ernähren. Das bedeutet für mich konkret: Weniger Zucker, weniger (bis gar kein) Fleisch. Bisher war die Regel unter der Woche kein Fleisch, am Wochenende mache ich eine Ausnahme. Jetzt habe ich aber den Film The Game Changers auf Netflix geschaut der mich jetzt doch etwas mehr beeinflusst. Daher versuche ich jetzt auch mal mehr vegan zu Essen, dass sich natürlich auch auf die Rezepte hier auf dem Blog auswirkt. Das Rezept für das vegane Curry ist für zwei Personen.

IMG_8198

Ihr benötigt folgende Zutaten

  • 200g Reis
  • 1 Dose Kokosnussmilch
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 200g grüne Bohnen
  • 1 rote Paprika
  • 3 EL Erbsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Curry
  • Ingwer
  • 1 Chilischote
  • Olivenöl

Reis kochen, wie es auf der Verpackung steht. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika klein würfeln. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und darin die Zwiebeln andünsten. Gemüse und Knoblauch hinzugeben und andünsten lassen. Bohnen und Erbsen nehme ich aus der Tiefkühlung, vor allem im Winter. Nach ca. 10 Minuten die Kokosnussmilch hinzugeben und gut unterrühren. Mit Curry, frischem Ingwer (klein geschnitten) und einer Chilischote  würzen. Zusätzlich mit Salz und Pfeffer, je nach Geschmack. Den Reis fertig machen und mit dem Gemüse vermischen.

Guten Appetit!

IMG_8201

English Version

Vegan curryrice

Now I try to eat more consciously and consistently. For me that means concretely: less sugar, less (no) meat. So far, the rule was not meat during the week, and I make an exception on the weekend. But now I watched the movie The Game Changers on Netflix, which influences me a bit more now. So now I try to eat more vegan food, which of course affects the recipes here on the blog. The recipe for the vegan curry is for two people.

You need the following ingredients

200g rice
1 can of coconut milk
Salt pepper
1 onion
200g of green beans
1 red pepper
3 tablespoons peas
1 clove of garlic
curry
ginger
1 chili pepper
olive oil

Cook rice as it says on the packaging. Dice onions, garlic and paprika. Heat some olive oil in a pan and fry the onions. Add vegetables and garlic and sauté. I take beans and peas from the freezer, especially in winter. After about 10 minutes, add the coconut milk and stir well. Season with curry, fresh ginger (chopped small) and a chili pepper. Additionally with salt and pepper, according to taste. Finish the rice and mix with the vegetables.

Good Appetite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.