Zweierlei Bruschetta mit Aubergine

Ihr benötigt folgende Lebensmittel MG_0786

• Baguette
• Tomaten
• Knoblauch
• Basilikum
• Mozarella
• Aubergine
• Salz und Pfeffer
• Olivenöl

Tomaten und Knoblauch schneiden (Knoblauch so klein wie möglich). Basilikumblätter waschen und ebenso zerkleinern. Diese drei Komponenten in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Baguette in Scheiben schneiden und mit Olivenöl in der Pfanne anbraten. Baguettescheiben heraus nehmen und die Tomaten auf dem Brot positionieren. Ein Teil der Baguettes werden mit Mozarellascheiben belegt und kurz in den vorgeheizten Ofen geschoben, bis diese geschmolzen sind. Während dessen werden die Auberginenscheiben, die ihr zuvor schneidet, ebenso in Olivenöl und etwas Knoblauch angebraten.
Zuletzt nehmt ihr die Bruschettas aus dem Ofen, die Aubergine und die Bruschettas ohne Mozaralle, dekoriert sie mit etwas Pfeffer und einem Basilikumblatt auf einem Teller an.

Bon appétit! Lasst es euch schmecken!

Bruschetta
You need:
– Baguette
– tomatoes
– garlic
– basil
– mozzarella
– aubergine
– salt and pepper
– olive oil
Cut the tomatoes, the basil and the garlic in very small pieces. Mix the components in a bowl and flavour it with salt and pepper. Cut the baguette in slices and sear them in olive oil. After this you have to put the tomatoes on the baguette. On some of the baguettes add some mozarella. Put these into the stove for some minutes. In the meantime, cut the aubergine and sear them in olive oil, too. Decoration time!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.