Weiße Mousse-au-chocolat

MG_2083Ihr benötigt folgende Lebensmittel

• 500 ml Schlagsahne
• 2 Eier
• 250 g weiße Schokolade

Schokolade über einem warmen Wasserbad zum Schmelzen bringen. Schokolade kurz beiseite stellen und in einer anderen Schüssel die zwei Eier, über dem Wasserbad, schaumig schlagen. Schüssel mit Eiern runter nehmen bevor diese stocken und die geschmolzene Schokolade unterheben. Die Schlagsahne steif schlagen und unter die Schokomasse heben. Die Mousse noch für 4 bis 5 Stunden kalt stellen.
Serviervorschlag: Die Mousse mit zwei Esslöffeln in Nocken formen, mit Himbeeren und Schokoladenstreuseln aus Zartbitterschokolade servieren.

Bon appétit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.