Selbstgemachte Gnocchi alla Sorrentina

Wie ihr schon gelesen habt, liebe ich Gnocchi. Jetzt gibt es mal selbstgemachte Gnocchi dazu eine Sauce namens Sorrentina. Die kommt ursprünglich aus Kampanien, eine Region um Neapel. Wir waren dieses Jahr mit Familie und Freunden zwei Wochen auf Ischia, eine Insel im Golf von Neapel, dort haben wir häufig Pasta alla Sorrentina gegessen und haben die Rezeptidee mit nach hause genommen.

SAM_0876

Ihr benötigt folgende Zutaten

  • 200g Mehl
  • 1 Ei
  • Salz & Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 500g mehligkochende Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200g Mozzarella
  • 400g passierte Tomaten
  • Olivenöl
  • eine Hand voll Basilikumblätter
  • 50g Parmesan

Für die Gnoocchi 500g Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Nach dem Kochen schälen und in einem Topf gut stampfen. Mit einem Ei, Mehl, Prise Salz, Pfeffer und Muskatnuss zu einem Teig verarbeiten. Diesen als Rolle drehen und dann die Gnocchi abschneiden. Versucht dabei gleich große Gnocchi zu schneiden. Für die Sauce klein geschnittene Zwiebeln und Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten. Die Tomaten dazu geben und gut miteinander verrühren. Mozzarella in Scheiben schneiden und vorsichtig unterheben. Den Herd jetzt ausschalten. Parmesan reiben und zuletzt den Basilikum klein schneiden und dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gnocchi in kochendem Wasser kochen bis sie oben schwimmen, geht relativ zügig!

Guten Appetit!

English Version

As you have already read, I love gnocchi. Now there is homemade gnocchi with a sauce called Sorrentina. Originally from Campania, a region around Naples. We stayed with family and friends for two weeks this year on Ischia, an island in the Gulf of Naples, where we often ate Pasta alla Sorrentina and took the recipe idea home.
You need the following ingredients

200g of flour
1 egg
Salt pepper
nutmeg
500g floury potatoes
1 onion
2 cloves of garlic
200g mozzarella
400g passed tomatoes
olive oil
a handful of basil leaves
50g Parmesan

For the Gnoocchi cook 500g potatoes as boiled potatoes. Peel after cooking and stomp well in a saucepan. Process with an egg, flour, pinch of salt, pepper and nutmeg to a dough. Turn this as a roll and then cut off the gnocchi. Try to cut the same sized gnocchi. For the sauce, fry chopped onions and garlic in a pan with a little olive oil. Add the tomatoes and stir well. Slice mozzarella and fold carefully. Turn off the stove now. Grate the parmesan and finally cut the basil into small pieces and add to it. Season with salt and pepper. Boil gnocchi in boiling water until they float on top is relatively fast!

Good Appetite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.