Mangold gefüllt mit Couscous und Süßkartoffel- Ecken

Ihr benötigt folgende LebensmittelMG_1379

• 200 g Couscous
• Mangold
• 2 große Süßkartoffeln
• 1/2 Paprika
• getrocknete Peperoni, Salz & Pfeffer
• Wasser
• Olivenöl

Mangoldblätter waschen und in Wasser köcheln lassen. Nebenbei 350- 450 ml Wasser zum köcheln bringen und den Couscous unterrühren, kurz aufkochen, den Topf vom Herd nehmen und ziehen lassen. Die fertigen Mangoldblätter aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen . Die Süßkartoffeln waschen und in Ecken schneiden und im Wasser kochen. Paprika in kleine Quardrate schneiden und unter das Couscous geben, mit getrockneten Peperoni, Salz und Pfeffer würzen. Die Mangoldblätter einzelnen mit einem Esslöffel Couscous füllen und zusammen rollen, ggf. mit einem Zahnstocher befestigen. Zuletzt die gefüllten Mangoldblätter mit den Süßkartoffeln in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten.
Deko: frittierte Süßkartoffelscheiben

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.