Lila Kartoffeltarte mit Kürbis

Die Tarte kommt aus Frankreich und wird ursprünglich mit einem Mürbeteigboden gemacht. Wenn es schnell gehen muss, kann man auch Blätterteig nehmen, falls hier der Fall ist. Dazu gibt es ein richtiges Highlight: Lila Kartoffeln. Dazu gibt es Kürbis, passt ja auch zur Saison und farblich ist die Tarte ein absoluter Hingucker. Geschmacklich natürlich auch total lecker! Das Rezept ist für eine runde Tarte.

IMG_7029 Kopie

Ihr benötigt folgende Zutaten

  • 1 kleiner Kürbis
  • 5 lila Kartoffeln
  • 300g Schmand
  • 50ml Sahne
  • Salz & Pfeffer
  • Prise Muskatnuss
  • 1 Blätterteig
  • 3 Eier

Für die Füllung Schmand, Sahne, 2 TL Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Eier gut vermengen. Blätterteig aus der Verpackung nehmen und in die Form drücken, den Boden anpreisen und die Füllung vorsichtig hineingeben. Kartoffeln schälen. Kartoffeln und Kürbis in feine Scheiben schneiden, kann man auch gut mit einem Sparschäler machen. Diese nacheinander in die Füllung drücken. Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Tarte ca. 30 bis 40 Minuten backen lassen, bis die Füllung fest ist.

Guten Appetit!

English Version

Purple potato tarte with pumpkin

The tart comes from France and is originally made with a short crust pastry. If it has to go fast, you can also take puff pastry, if this is the case. There is a real highlight: Purple potatoes. There is pumpkin, yes, also fits the season and in color, the tart is an absolute eye-catcher. Tasty, of course, totally delicious! The recipe is for a round tart.

You need the following ingredients

1 small pumpkin
5 purple potatoes
300g sour cream
50ml cream
Salt pepper
Pinch of nutmeg
1 puff pastry
3 eggs

For the filling sour cream, cream, 2 teaspoons salt, pepper, nutmeg and eggs mix well. Remove the puff pastry from the packaging and press it into the mold, highlight the bottom and carefully pour in the filling. Peel potatoes. Cut potatoes and pumpkin into thin slices, you can also do well with a peeler. Press them one by one into the filling. Preheat the oven to 200 degrees and bake the tart for about 30 to 40 minutes until the filling is firm.

Good Appetite!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.