Infused Schokomuffin

Dieser klassische Schokoladenmuffin ist gefüllt mit Käsekuchen. On Top gibt es eine pinke Buttercreme mit süßer Verzierung. Schmeckt auch den Jungs!

IMG_5779 Kopie

Für die Muffins benötigt ihr folgende Zutaten

  • 150g Mehl
  • 2EL Backkakao
  • 150g Zucker
  • 3 Eier
  • 5EL Milch
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Vanilleschote
  • 150g Butter
  • 2EL Rum
  • 2 EL Schokoraspeln

Für den Käsekuchen im Inneren benötigt ihr folgende Zutaten

  • 250g Frischkäse
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2EL Zucker

Alles für die Schokoladenmuffins in einer Rührschüssel gut miteinander vermengen. Anschließend in die Muffinförmchen füllen. Am besten geht das mit einem Spritzbeutel. Danach die Schüssel gut auswaschen und alle Zutaten für den Infused Käsekuchen wieder gut miteinander vermengen. Die Masse reicht für 2 bis 3 TL pro Muffin. Diese mit einem TL in die Muffinförmchen verteilen. Die Muffins im Vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft ca. 25 bis 30 Min backen lassen.

IMG_5784 Kopie

Für das Topping benötigt ihr folgende Zutaten

  • 250g Butter
  • 1 Päcken Puddingpulver
  • 100g Zucker
  • 200ml Milch
  • 2-3 TL pinken Farbstoff

Das Puddingpulver mit 50ml Milch und 50g Zucker vermengen. Die restliche Milch aufkochen, vom Herd nehmen und den Pudding vorsichtig unterheben. Noch einmal für ein paar Sekunden erhitzen, dabei ständig rühren. Jetzt kann der Pudding eingefärbt werden. Je nach Intensität noch Farbstoff hinzugeben. Danach den Pudding abkühlen lassen. Die Butter mit dem restlichen Zucker in einer Rührschüssel schaumig schlagen. Den kalten Pudding vorsichtig zur Butter geben, dabei den Mixer weiter laufen lassen. Die Buttercreme in eine Spritzbeutel füllen und kalt stellen. Nun können die Muffins nach Lust und Laune verziert werden.

IMG_5782 Kopie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.