Gin mit Birnensirup

Nichts darf in den Müll – das ist unsere Devise. Ich hatte hier ein paar überreife Binnen und einen zerknautschten Ingwer – aus den beiden wurde ein Dreamteam. Dazu ein paar Basilikum-Eiswürfel, Rosmarin und Tonic – daraus zauberte ich wieder einen tollen Cocktail. Probiert es aus!

Für den Birnensirup benötigt ihr folgende Zutaten

  • 2 überreife Birnen
  • 500ml Wasser
  • 4 EL Zucker
  • Stück Ingwer
  • 3 Limetten

Birnen und Limetten schälen, Birnen vierteln und noch einmal zerschneiden und mit den Limetten in ein Topf mit 500ml Wasser füllen. Ingwer ebenfalls schälen und dazu geben. Dazu kommen noch 4 EL Zucker. Mindestens 30 Minuten köcheln lassen. Den Sirup in ein Schraubglas füllen und in den Kühlschrank stellen. Muss natürlich nicht mit Gin getrunken werden, geht auch gut mit selbst gemachten Eistee.

Für den Cocktail braucht ihr folgende Zutaten pro Glas

  • 4 EL Birnensirup
  • 4 Basilikumeiswürfel 
  • 1 Rosmarinzweig
  • Eiswürfel
  • 4cl Niemand Dry Gin
  • 2 Limettenscheiben
  • …mit Tonic auffüllen

Cheers!

IMG_1868 Kopie

English Version

Pearsirup with Gin

You need the following ingredients for the pear syrup

2 overripe pears
500ml water
4 tablespoons of sugar
Piece of ginger
3 limes

Peel the pears and limes, quarter the pears and cut them again and fill them with the limes in a saucepan with 500 ml of water. Peel and add the ginger too. Add 4 tablespoons of sugar. Simmer for at least 30 minutes. Put the syrup in a screw-top jar and put in the fridge. Of course, you don’t have to drink gin, you can also make homemade iced tea.

For the cocktail you need the following ingredients per glass

4 tbsp pear syrup
4 basil ice cubes
1 sprig of rosemary
Ice cubes
4cl Nobody Dry Gin
2 slices of lime
… fill up with tonic

Cheers!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.