Garten im Januar

Das neue Jahr steht an und somit auch ein neues Gartenjahr. Ich bin gespannt, wer von euch dazu gekommen ist und das mit dem Eigenanbau von Obst und Gemüse ausprobieren möchte. Stellt mir gerne all eure Fragen und ich versuche sie zu beantworten. Ich bin kein Gartenprofi, kann euch aber von meinen Erfahrungen aus den letzten Jahren berichten. Falls ihr es noch nicht gesehen habt: Jeden Monat, seit Mai 2020 gab es einen Rückblick und eine Vorschau auf den nächsten Gartenmonat. Mit zahlreichen Tipps und Tricks und allem Wichtigen. Schaut euch also einfach den Monat an, den ihr braucht.

Zusammenfassung aus dem Dezember

Der Dezember verlief ruhig. Ich konnte ein paar Mal Grünkohl ernten und habe mich dazu entschlossen, auch im Winter 2021 Grünkohl zu pflanzen, vielleicht diesmal auch Rosenkohl. Aber das überlege ich mir dann, wenn es soweit ist.

Aufgaben im Januar 

Nun sollten die Gemüsebeete wirklich umgegraben werden, außer ihr habt dies bereits im Dezember erledigt. Ihr könnt nun damit beginnen Gemüse (Paprika, Chili, Aubergine, Süßkartoffel) vorzuziehen. Entweder drinnen bei euch im Wohnzimmer oder in der Küche oder draußen im Gewächshaus. Dafür braucht ihr folgende Dinge:

  • Aussaatkästen (oder Quickpots)
  • Anzuchttöpfe
  • Samen
  • Erde
  • Wasser

Ich habe mir schonmal die Anzuchttöpfe aus Zeitungspapier selbst gebastelt, allerdings saugen diese sich nicht so gut mit Wasser voll. Ich nutze also überwiegend die aus Holzfaser oder nehme Eierkartons. Es gibt spezielle Anzuchterde, ich habe diese beim letztem Mal nicht verwendet und kann also nicht sagen, ob die Pflanzen noch besser wachsen, wenn man diese spezielle Erde nutzt. Wichtig bei den Samen ist, dass ihr keine verwendet, die zu alt sind, dann könnte es passieren, dass sie nicht angehen.

Aussaat im beheiztem Gewächshaus oder im Haus

Kresse / Tomaten / Kopfsalat / Kohlrabi / Rettiche / Radieschen

Ernte

Rosenkohl / Grünkohl / Lauch / Feldsalat / Spinat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.