Veggie | Pancakes | Apfel

Klassische Pancakes kann ja jeder oder? Ich habe das Rezept bereits als Reel bei Instagram hochgeladen, falls du da mal vorbei schauen möchtest. Jetzt gibt es das Rezept aber auch hier, ganz unklassisch mit einem eingebackenen Apfelring. Total lecker und ohne extra Zucker. Das Rezept reicht für 10 bis 12 Apfel-Pancakes.

Du benötigst folgende Zutaten

  • 200ml Milch deiner Wahl
  • 250g Mehl deiner Wahl
  • 2 M Eier
  • 2TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 süße Äpfel

Alle Zutaten, bis auf die Äpfel, zu einem glatten Teig verrühren.

Die Äpfel gut waschen, abtrocknen, in 10 bis 12 Scheiben schneiden und im Teig wälzen.

In einer Pfanne mit etwas Rapsöl kurz von beiden Seiten ausbacken.

Mit Schokostreusel, Marmelade oder Schokoladensauce genießen.

Lass es dir schmecken.

Lass gerne einen Kommentar da, wie dir das Gericht gefällt und geschmeckt hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.