Petersilienrisotto mit grünen Tomaten

Im Garten habe ich dieses Jahr eine grüne Tomaten Sorte angepflanzt. Sie sind reif, wenn man sie drückt und sie weich sind, anders erkenne ich es nicht. Die Tomaten habe ich im Ofen zubereitet, damit sie ihr volles Aroma frei geben können. Das Risotto kam mit Petersilie daher. Einfach lecker und auch einfach in der Zubereitung.

Ihr benötigt folgende Zutaten

  • 100g Risotto Reis
  • 5 große grünen Tomaten
  • 200g geriebene Parmesan
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 100ml Weißwein (z.B. Glaube Liebe Hoffnung vom Weingut Nett)
  • 550ml Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Charlotte

Zu aller erst wascht ihr die grünen Tomaten und schneidet sie in vier Scheiben. Heißt den Backofen auf 150 Grad vor. Verteilt die Tomaten auf einem Backblech mit Backpapier. Die Tomaten schiebt ihr in den Backofen. Bei leicht geöffneter Tür lasst ihr die Tomaten trocknen, bis das Risotto fertig ist.
Charlotten klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl kurz andünsten. Danach den Reis dazugeben und für weitere 5 Minuten andünsten (Vorsicht das nichts anbrennt). Evtl. noch einmal etwas Olivenöl hinzugeben. Das Risotto mit einem trocknen Weißwein ablöschen und reduzieren. Danach die Gemüsebrühe dazugeben und immer nur so viel dass der Reis gerade so bedeckt ist. Flüssigkeit reduzieren und Neue dazugeben, dies sooft wiederholen bis die Gemüsebrühe leer ist. Zwischendurch habe ich die Petersilie draußen geerntet, gewaschen und klein geschnitten. Zum Risotto geben und unterrühren. Weiter köcheln lassen. Am Ende noch den geriebenen Parmesan unterrühren und ggf. noch mal mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Guten Appetit!

English Version

This year I planted a variety of green tomatoes in the garden. They are ripe when you squeeze them and they are soft, otherwise I don’t know. I prepared the tomatoes in the oven so that they can give off their full aroma. The risotto came with parsley. Simply delicious and easy to prepare.

You need the following ingredients

100g risotto rice
5 large green tomatoes
200g grated parmesan
1/2 bunch of parsley
100ml white wine (e.g. Faith, Love, Hope from the Nett winery)
550ml vegetable stock
olive oil
Salt pepper
1 Charlotte

First of all, wash the green tomatoes and cut them into four slices. Preheat the oven to 150 degrees. Spread the tomatoes on a baking sheet with parchment paper. Put the tomatoes in the oven. With the door slightly open, let the tomatoes dry until the risotto is ready.
Cut the Charlottes into small pieces and sauté briefly in a pan with a little olive oil. Then add the rice and sauté for another 5 minutes (be careful that nothing burns). Possibly. add a little more olive oil. Deglaze the risotto with a dry white wine and reduce. Then add the vegetable stock and only enough so that the rice is just covered. Reduce the liquid and add new ones, repeat this until the vegetable stock is empty. In between I harvested the parsley outside, washed it and cut it into small pieces. Add to the risotto and stir in. Let simmer further. At the end stir in the grated Parmesan and, if necessary, season again with salt and pepper.

Good Appetite!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.