Papas Schmorgurke

Sorry schonmal an alle Vegetarier oder Veganer, die mir hier regelmäßig folgen, aber es gibt jetzt auch noch mal ein Gericht mit Fleisch. Ich esse ja wenig bis gar kein Fleisch und nur im Winter packt mich dann doch wieder der Geschmack danach. Vor allem bei den Eintöpfen und Schmorgerichten und von denen wird es auch wieder ein paar hier geben. Aber: Lasst doch einfach den Speck weg, dann habt ihr das Gericht einfach vegan. Das Rezept ist für 4 Personen.

Ihr benötigt folgende Zutaten

  • 3 Schlangengurken
  • Salz & Pfeffer
  • 250g durchwachsenen Speck
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Fleischtomaten
  • Rapsöl
  • 1 Pfund Kartoffeln
  • 500ml Gemüsefond
  • Muskatnuss

Speck und Zwiebeln klein schneiden. Den Speck in einer Pfanne andünsten, danach die Zwiebeln dazu geben und anbraten bis diese goldbraun sind. Parallel die Gurken schälen und mit den Tomaten in kleine Stücke schneiden. Mit in die Pfanne geben und wieder ein paar Minuten kurz andünsten. Mit Fond übergießen und bei schwacher Hitze alles einkochen lassen. Kartoffeln schälen und in leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Schmorgurke noch mal mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und ggf. etwas nachwürzen.

Guten Appetit!

English Version

Sorry in advance to all the vegetarians or vegans who follow me here regularly, but now there is also a meat dish. I eat little or no meat and only in winter do I get a taste for it again. Especially with the stews and stews and there will be a few again here. But: just leave out the bacon, then you'll have the dish vegan. The recipe is for 4 people.

You need the following ingredients

3 snake cucumbers
Salt pepper
250g mixed bacon
3 onions
3 beefsteak tomatoes
Rapeseed oil
1 pound of potatoes
500ml vegetable stock
nutmeg

Chop the bacon and onions. Sauté the bacon in a pan, then add the onions and fry until they are golden brown. At the same time, peel the cucumber and cut into small pieces with the tomatoes. Add to the pan and sauté again for a few minutes. Pour stock over and let everything boil down over low heat. Peel the potatoes and cook them in lightly salted water. Season the stewed cucumber again with salt, pepper and nutmeg and season a little if necessary.

Good Appetite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.