Oma Helgas Buletten mit Salat und Kartoffelecken

Ihr benötigt folgende Lebensmittel MG_1386

• 7-8 Kartoffeln
• 500 g gemischter, grüner Salat
• 1 frische Kokusnuss
• 6 Radieschen
• 1 Zucchini
• 1 rote Zwiebel
• 700 g gemischtes Hack
• 2 weiße Zwiebeln
• 7 Esslöffel Semmelbröse
• 2 Teelöffel mittelscharfer Senf
• Salz & Pfeffer
• Olivenöl & Balsamicoessig
• Rapsöl
• 3 Eier
• 2 Knoblauch

Hack, Eier, Salz, Pfeffer, Semmelbrösel, weiße Zwiebeln und Senf in eine Schüssel geben und mit den Händen durchkneten. Daraus kleine Kugeln formen und platt drücken. In einer Pfanne mit etwas Rapsöl anbraten. Ofen vorheizen, die Kartoffeln schälen und in Ecken schneiden. Diese in einer Auflaufform (ohne Deckel) mit Olivenöl und Salz anrichten und für 30 Minuten in den Ofen geben. Salat und restliches Gemüse waschen. Radiesschen, Zucchini und rote Zwiebel schneiden und in die Salatschüssel geben. Saft aus der Kokusnuss lassen und mit einem Hammer die Kokusnuss aufbrechten. Mit einem scharfen Messer das Fleisch der Kokusnuss herausschneiden und zum Salat geben. Olivenöl, Balsamicoessig, Kokusnussmilch, Salz, Pfeffer, etwas Senf und ggfl. Honig zusammenrühren und unter den Salat rühren. Kartoffeln, Buletten und Salat servieren!

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.