Kräuterkartoffeln mit Wintergemüse

Dieses Gericht ist wieder vegan und für zwei Personen. Es geht schnell und ist super frisch. Mit der Avocadosauce bringt es Frische und Leichtigkeit auf den Teller – kombiniert mit dem Gemüse eine super Sache und perfekt für ein schnelles, gesundes Abendessen.

SAM_0851 Kopie

Ihr benötigt folgende Zutaten

  • 1 Avocado
  • 10 Drillinge
  • Saft einer halben Zitrone
  • 3 Stängel Dill
  • 3 Stängel Petersilie
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • Salz & Pfeffer
  • 2 händevoll Rosenkohl
  • 250g kleine Champions

Kartoffeln als Pellkartoffeln in kochendem Wasser kochen lassen bis sie gar sind. Den Ofen auf 150 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Während die Kartoffeln kochen, in einer Pfanne die vorher klein geschnittenen Zwiebeln (nur die Hälfte der Menge!!!) und 1/2 kleingeschnittene Knoblauchzehe in Olivenöl andünsten. Den Rosenkohl und die Pilze vorsichtig waschen, den Rosenkohl vierteln und in die Pfanne werfen. Die Pilze 5 Minuten später dazu geben. Diese in der Pfanne andünsten, mit etwas Wasser ablöschen und garen lassen. Die restlichen Zwiebeln noch einmal aufteilen: Davon ein paar in einer Schüssel mit gehacktem Dill und gehackter Petersilie mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Die restlichen Zwiebeln mit dem restlichen Knoblauch in den Mixer werfen, dazu den Saft der halben Zitrone und das Avocadofleisch. Dieses gut mixen und durch ein Sieb passieren. Die Kartoffeln aus dem Wasser nehmen und auf dem Backblech gleichmäßig verteilen. Mit einem Stampfer oder einem Glas die Kartoffeln etwas zermatschen. Die Kräutersauce auf den Kartoffeln verteilen. Diese dann noch mal für 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben. Das Gemüse würzen, diese können auch noch einen Spritzer Zitrone vertragen, entscheidet das aber so, wie ihr das am liebsten mögt.

Guten Appetit!

SAM_0854 Kopie

English Version

This dish is vegan again and for two people. It goes fast and is super fresh. With the avocado sauce it brings freshness and lightness to the plate – combined with the vegetables a great thing and perfect for a quick, healthy dinner.

You need the following ingredients

1 avocado
10 triplets
Juice of half a lemon
3 stalks dill
3 stalks of parsley
olive oil
1 clove of garlic
1 onion
Salt pepper
2 hands full of Brussels sprouts
250g little champions

Cook potatoes as boiled potatoes in boiling water until cooked. Preheat the oven to 150 degrees top and bottom heat. While the potatoes are cooking, sauté the previously chopped onions (only half the amount !!!) and 1/2 clove garlic clove in olive oil in a pan. Carefully wash the Brussels sprouts and mushrooms, quarter the Brussels sprouts and place in the pan. Add the mushrooms 5 minutes later. Steam them in the pan, deglaze with a little water and let them cook. Divide the remaining onions again: Season a few in a bowl of chopped dill and chopped parsley with salt and pepper and set aside. Put the remaining onions with the remaining garlic in the blender, add the juice of half a lemon and the avocado flesh. Mix this well and pass through a sieve. Remove the potatoes from the water and distribute them evenly on the baking sheet. Mash the potatoes with a pounder or glass. Distribute the herb sauce on the potatoes. Then push it again for 10 minutes in the preheated oven. Spice up the vegetables, they can also take a splash of lemon, but decides the way you like it.

Good Appetite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.