Julias Orangen-Marzipan-Gugelhupf

Ihr benötigt folgende LebensmittelGugelhupfe

  • 200g Marzipanrohmasse
  • 175g Zucker
  • 150g Butter
  • 250g Frischkäse
  • 50g Mehl
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 5 Eier
  • 1 gestr. TL Bachpulver
  • 2 EL Milch
  • 1 Bioorange
  • eine Prise Salz

Kalte Marzipanrohmasse fein reiben. Geriebenes Marzipan mit 75g Zucker und der weichen Butter mit dem Mixer cremig rühren. Die Orangenschale abreiben und Saft auspressen. Frischkäse, Orangenschale (bis auf 1 El) und 5 El Saft und Milch unter die Marzipanmasse rühren. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und nach und nach unter den Teig rühren. Teig 15 Minuten kalt stellen. Danach in eine Minigugelhupfform geben und im vorgeheizten Backofen (Umluft: 175 °C) ca. 15 Minuten backen.
Übrigen Zucker mit restlicher Orangenschale mischen und die Minigugelhupfe nach dem Backen direkt in die Zuckermischung stürzen.
Am besten frisch servieren. Wenn die Minigugelhupfe aufbewahrt werden, kurz vor dem servieren noch einmal mit Zucker bestreuen (nach einem Rezept von lecker.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.