Fruchtiger Salat mit Himbeeren in einem Parmesanschälchen

Für den Salat benötigt ihr folgende Lebensmittel MG_0871

• einen grünen Salatkopf
• Parmesan (gerieben)
• ein Päckchen Himbeeren
• Salz und Pfeffer
• Olivenöl
• Himbeeressig

Als aller erstes müsst ihr den Backofen vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Wenn der Parmesan noch nicht gerieben ist, müsst ihr erst diesen reiben. Ihr verteilt einen Klecks von Parmesan auf dem Blech und schiebt dieses in den Backofen. Ihr solltet den Backofen im Blick haben. Nach 30 bis 50 Sekunden holt ihr das Blech hinaus. Vorsicht heiß! Nehmt den geschmolzenen Klecks mit dem Backpapier hoch und stülpt diesen über eine kleine runde Schüssel. Dies wiederholt ihr, je nach dem wie viele Parmesanschälchen ihr haben wollt.
Danach wascht ihr den Salat und die Himbeeren.
Wenn die Schälchen erkaltet sind, müsst ihr den Salat und die Himbeeren nur noch schön anrichten und servieren.
Wichtig ist es, egal welchen Salat ihr zubereitet, dass ihr den Salat erst würzt (hier mit Salz und Pfeffer), dann den Essig hinzufügt und erst zuletzt das Öl.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen! Bon appétit!

Fruity salad with raspberries in parmesan bowl
You need:
– green salad
– parmesan
– raspberries
– salt and pepper
– olive oil
– raspberry- vinegar
First preheat the stove and grate the parmesan. Spread the grated parmesan on a baking sheet and put it in the stove for 30 or 50 seconds. Then, take the parmesan and put it over a very small bowl. After this you have to wash the green salad and the raspberries. Take the parmesan bowl and decorate the different components. It’s very important that you flavor the salad with salt, pepper and vinegar first before you apply olive oil!

Have great fun! Bon appétit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.